KIWI ist besser als der Schlüsseltresor

Mit dem digitalen Schließsystem von KIWI, können Sie komplett auf altmodische Schlüsseltresore verzichten und
somit Zeit und Geld sparen.

KOSTENLOSE BERATUNG

Diese Fragen müssen Sie sich
mit KIWI nicht mehr stellen

Wer hat den Schlüssel? Warum ist der Schlüsseltresor wieder leer?

Zu welchem Haus hat Handwerker Meyer eigentlich Zutritt?

Zu welchen Türen passt der Schlüssel H18 nochmal?

Musste Dienstleiter Müller den Schlüssel nicht heute abholen kommen?

Die KIWI Produkte

Das KIWI Smart Entry

Die schlüssellose Zutrittslösung für alle elektrifizierten Türen. Ausstattbar sind Haustüren mit allen gängigen Klingelanlagen.

Das KIWI Smart Lock

Für innenliegende Türen ohne Elektrifizierung geeignet und in den Ausführungen KIWI Knauf oder Klinke verfügbar.

Der KIWI Safe

Zuverlässige Schlüsselaufbewahrung und automatische Protokollierung ohne die Schließanlage nachzurüsten.

Das KIWI Portal

Zentrale Verwaltung aller Zutrittsrechte und Türen zu jederzeit von jedem Ort in Echtzeit.

Ihre Vorteile

Zutritt für Gewerke und andere Dienstleister:

Ohne Schlüsseltresor geht`s noch einfacher und sicherer

Erhöhte Sicherheit

Ohne Schlüsselsafe oder Schlüsseltresor kann auch nichts aufgebrochen und Schlüssel nicht gestohlen werden. Der Versicherungsschutz ist bei Einbruch nicht gefährdet. Auch der Verlust von Schlüsseln ist ausgeschlossen.

Keine Schlüsselprotokolle

Aufwendige Dokumentation und Verwaltung der Schlüssel entfällt. Fragen die Sie sich nicht mehr stellen müssen: Welcher Dienstleister hat welchen Schlüssel zu welchem Tresor? Welche Schlüssel liegen in welchem Tresor?

Volle Schlüsselhoheit und höchste Flexibilität

Sie wissen zu jederzeit welche Gewerke und Dienstleister zu welchen Türen Zutritt haben und können die Zutrittsrechte mit wenigen Klicks vom PC aus ändern. Verwalten Sie Ihren gesamten Immobilienbestand mit nur einem Schließsystem!

Keine Veränderungen an der Bausubstanz notwendig

Für die Befestigung eines Schlüsseltresors wird typischerweise in die Hauswand gebohrt. Mit KIWI sparen Sie sich eine aufwendige Installation. Die KIWI Installation ist von außen nicht sichtbar.

Zusätzliches Plus
mit KIWI:

Aufwertung der Immobilie

Herkömmliche Schlüssel können parallel weiter genutzt werden

KIWI ist umlagefähig und finanziert sich von selbst

Zutrittsrechte mit wenigen Klicks online vergeben

Sicherheit meiner Immobilien erhöhen

Sie sparen über € 1.900p. a./Haus

Hohe Kosten für die Schlüsselverwaltung entfallen
Schlüssel nachmachen, Schlösser tauschen, Schlüsselfahrten und Schlüsselübergaben gehören der Vergangenheit an.

So ersetzt KIWI den Schlüsseltresor

1

KIWI ist für alle Türen eines Mehrfamilienhauses erhältlich. Sie können alle Türen mit KIWI ausstatten lassen, oder nur gemeinschaftlich genutzte Türen, wie Haustüren und Kellertüren. KIWI funktioniert parallel zum Schlüssel und vereinheitlicht unterschiedliche Schließsysteme.

2

Das KIWI Smart Entry wird von unseren Installateuren unsichtbar hinter das Klingelschild angebracht und über die Klingelanlage mit Strom versorgt. Die KIWI Smart Locks können Sie selbst oder durch einen Einbau-Service an Wohnungs- und Kellertüren einbauen lassen.

3

Mit dem KIWI Portal managen Sie die Zutrittsrechte zu Ihren Türen online. Sie legen Nutzer an, vergeben Zutrittsrechte und löschen diese in Echtzeit, wenn nötig. Türen öffnen Sie aus der Ferne per Mausklick, mit dem KIWI Transponder oder der KIWI App.

KIWI Portal in Aktion:

Lernen Sie das KIWI Portal
unverbindlich kennen

Demo Portal anfordern

Zutrittskontrolle ohne Schlüsseltresor

KIWI und klassische Schlüsselverwaltungssoft­ware im Vergleich

KIWIKlassische Software
Keine Softwarekosten
Keine Netzwerklizenz
Keine Schlüsselübergabe nötig
Keine Übergabeprotokolle
Verwaltung aller Tür-Schlüssel möglich
Ferngesteuerte Türöffnung

Sicherheit und Datenschutz

Sicherheit und Datenschutz sind für KIWI oberstes Gebot. Die verschlüsselte Kommunikation zwischen KIWI Transponder und KIWI Türsensor erfolgt auf Basis eines zum Patent angemeldeten Verfahrens. KIWI wurde unter der Prämisse entwickelt, dass zu keiner Zeit eine Zuordnung möglich ist, wer wann welche Tür geöffnet hat. Die für Sicherheit und Datenschutz relevanten Bestandteile werden regelmäßig nach dem Open Source Prinzip veröffentlicht. Sie wurden seit der Entwicklungsphase bereits mehrfach von weltweit anerkannten Verschlüsselungs- und Sicherheitsexperten getestet und für sehr gut befunden. KIWI trägt das Qualitätszeichen „IT Security Made in Germany“ und das TÜV Siegel für die KIWI Türsensoren.

Zufriedene Nutzer

Sicherer und stressfreier Zutritt für alle Dienstleister – ohne Schlüsseltresor

Diese Verbände der Wohnungswirtschaft
sind bereits überzeugt

Sie möchten Ihre Schlüsselverwaltung effizienter,
komfortabler und sicherer gestalten?