KIWI-Webinar

KIWI im Gespräch mit: Volker Klich, Vorstand der Wohnungsgenossenschaft Eberswalde 1893 eG

Volker Klich steht mit der WG Eberswalde 1893 für eine besonders agile und zukunftsorientierte Genossenschaft.

Im Gespräch mit Tobias Flam, Head of Sales von KIWI, spricht Volker Klich u. a. über:

  • BRAND.VIER – das größte Sanierungsprojekt in der Eberswalder Geschichte mit knapp 1.000 Wohnungen,
  • die Digitalisierungsmaßnahmen, die im Rahmen von BRAND.VIER durchgeführt werden und
  • die Gründe für den Einsatz von KIWI bei dem ehrgeizigen Projekt.

Das Webinar findet am 25. Mai 2022 zwischen 10 und 10.30 Uhr statt. Die Aufzeichnung können Sie am 31. Mai 2022 zwischen 14 und 14.30 Uhr ansehen. Anmeldung und Teilnahme sind kostenlos.

Melden Sie sich jetzt für das kostenlose Webinar an!

Webinar-Termin

Mittwoch, 25. Mai 2022
10:00 – 10:30 Uhr

Aufzeichnung

Dienstag, 31. Mai 2022
14:00 – 14:30 Uhr

Interviewgast

Volker Klich

Volker Klich steht mit der WG Eberswalde 1893 für eine besonders agile und zukunftsorientierte Genossenschaft: Erst vor zwei Jahren wurde die WG mit dem Deutschen Immobilienpreis in der Kategorie “Best Brand” ausgezeichnet. Ausschlaggebend dafür war nicht nur der spürbare Innovationsgeist der 1893er, sondern mitunter auch die zahlreichen Angebote für die eigenen Mitarbeiter.

Moderator

Tobias Flam

Tobias Flam ist seit 7 Jahren bei KIWI – dem Marktführer für digitale Schließsysteme für die Wohnungswirtschaft – beschäftigt und leitet dort das Vertriebsteam. Zuvor war er als Analyst für den Berliner Risikokapitalgeber Paua Ventures tätig. Vorher unterstützte Herr Flam zusammen mit Balloon Ventures kenianische Unternehmer bei der Unternehmensgründung bzw. dem weiteren Wachstum.

Ihre Anmeldung ist fast geschafft 0
Formular - Webinar

Hinweis
Für ein ideales Benutzererlebnis empfehlen wir die Nutzung der neuesten Browserversionen von Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari, Edge oder Opera. Alternativ können Sie sich auch telefonisch zum Webinar zuschalten.

Sie haben ein Thema verpasst?

Dann besuchen Sie noch heute unser Webinar-Archiv.