Mila Friends: Einfache Installation von Smart Home Produkten durch freundliche Nachbarn

Lesezeit: 2 Minuten

Smart oder Connected Home bewegt uns nicht zuletzt seit der Einführung von Amazons Alexa. Kunden wagen sich zunehmend an intelligente Systeme wie Smart Thermostate, Smart Cams oder Smart Locks heran. Während mancher gern als Hobby-Heimwerker unterwegs ist und sich am Einbau neuer Technik versucht, fühlen sich andere Käufer unwohl mit teils komplexer Konfiguration smarter Geräte oder haben schlichtweg wenig Zeit. Für alle, die die Installation lieber in geschulte Hände geben wollen, gibt es mit Mila eine intelligente Lösung.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Mila Friends sind geprüfte Privatpersonen, die sich mit Connected Home auskennen.
  • Mila Friends sind in ganz Deutschland aktiv und helfen täglich Tausenden von Kunden bei der Einrichtung ihrer Smart Home Geräte.
  • Serviceanfragen werden an qualifizierte Friends in der Umgebung verschickt. Der erste Friend, der die Kundenanfrage annimmt, bekommt den Auftrag.
  • Der Kunde kann den Service über Mila bezahlen und bewerten.

Smart Home Service und zwar jetzt!

Die Servicevermittlungsplattform Mila löst das Problem und zwar auf Knopfdruck, flexibel und schnell. “Kunden bestellen heute fast alles mit einem Klick auf dem Smartphone, sei es eine Pizza oder ein Taxi. Warum sollte das bei Service anders sein?”, erklärt Anastasia Albert, Head of Marketing bei Mila, die Idee der Plattform.

In den letzten Jahren hat Mila ein großes Netzwerk an sogenannten Mila Friends in der gesamten DACH-Region aufgebaut. Mila Friends sind geprüfte Privatpersonen, die sich unter anderem mit Connected Home auskennen und bei der Inbetriebnahme von Smart Locks & Co. vor Ort helfen können. Sie arbeiten selbstständig im Nebenerwerb und sind Techies aus Leidenschaft.

Smart Home für die Wohnungswirtschaft – mehr zum Thema erfahren Sie in unserem E-Book als praktsichen Download: 

E-Book herunterladen

Technikaffine Nachbarn richten Smart Home Produkte ein

Die Mila Plattform bietet Installationen von intelligenten Anwendungen auf Knopfdruck. Das Modell ist einfach: Hat der Kunde ein Smart Home Produkt gekauft, kann er die Installation durch einen Mila Friend beauftragen.

Die Anfrage wird an qualifizierte Mila Friends mit den entsprechenden Fähigkeiten in der Nähe des Kunden geschickt. Alle Anfragen werden möglichst lokal vergeben, damit der Kunde schnell Hilfe bekommt. So werden 98% aller Service-Buchungen innerhalb der ersten drei Stunden von einem der über 5.000 Friends auf der Plattform angenommen. Nach Auftragsannahme setzt sich der Friend direkt mit dem Kunden in Verbindung, für den es somit immer nur einen konkreten Ansprechpartner gibt. Über die Mila App kann der Kunde mit dem Friend direkt kommunizieren oder nachverfolgen, wann sich dieser auf den Weg macht.

Der spezielle Vorteil eines Mila Friends ist, dass er als Privatperson meist mehr Zeit mitbringt als ein Servicetechniker mit engem Terminplan. Er kann flexibler reagieren und zum Beispiel auch später am Abend oder am Wochenende einen Termin vereinbaren. Anschließend kann der Kunde die Leistung über die Mila Plattform bezahlen und bewerten.

Smart Home Service im Wohnzimmer

Um sicherzustellen, dass ein Mila Friend qualifiziert ist, führt Mila vor Beginn der Mitgliedschaft einen ausführlichen Background-Check durch und prüft sowie zertifiziert die Kandidaten.

Anastasia Albert zeigt sich vom Konzept überzeugt: „Mit unseren Mila Friends möchten wir Kunden einen persönlichen Service bieten, der zu ihnen ins Wohnzimmer kommt und das zum Wunschtermin.”

Unter dem Motto “empowering people”, also Menschen zu befähigen, hat Mila bereits über 100.000 erfolgreiche Services durchgeführt. Das war nur durch die Vielzahl an Mila Friends möglich: Über 8.000 sind es bereits und es werden stetig mehr.

Sie interessieren Sich für das Thema Smart Home? Unser Smart Home E-Book gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die Thematik. 

Smart-Home-Standards: Das sind die wichtigsten

Zahlreiche elektronische Komponenten werden bei der Einrichtung eines Smart Homes installiert und miteinander gekoppelt. In Weiterlesen

Ambient Assisted Living: Technische Lösungen für mehr Lebensqualität im Alter
AAL

Unter dem Begriff Ambient Assisted Living werden Dienstleistungen und Produkte zusammengefasst, die Menschen solange wie Weiterlesen

Smart Meter: Eine PropTech-Lösung für die Energiewende
Smart Metering

Von der einfachen Strommessung bis hin zur gezielten Stromverteilung - Die offizielle Einführung von Smart Weiterlesen

2 Gedanken zu „Mila Friends: Einfache Installation von Smart Home Produkten durch freundliche Nachbarn“

Schreibe einen Kommentar